News

Die neue Homepage von PFLITSCH: Eine gelungene Sache!

Unser Partner PFLITSCH ist national sowie international bekannt für Kabelverschraubungen und Kabelführungen. „Passion for the best solution“ überzeugt die Anwender der verschiedensten Branchen und Zielmärkte von der bewährten Produktqualität.

Neuigkeiten von PFLITSCH

Die neue Homepage von PFLITSCH: Eine gelungene Sache! Die übersichtliche Struktur und das klare Design macht es jetzt noch einfacher, sich zu den Themen Kabelverschraubung, Kabelführung und Kabelschutz, zu informieren.

Schauen Sie selbst! Hier geht es zur neuen PFLITSCH Homepage.

Gerne beraten wir Sie zu PFLITSCH Produkten!
Kabelverschraubung, Kabelführung, Kabelschutz

Mehr Informationen über die PFLITSCH Produkte finden Sie hier!
Hier geht es zu den PFLITSCH Datenblättern und Katalogen.

Für weitere Informationen zu PFLITSCH Produkten oder individuellen Produkten unseres Partners PFLITSCH kontaktieren Sie uns gerne: 02058 – 78 28 00 – 0 oder über unser Kontaktformular.

 

Neuheit von Raycap: Die Produktfamilie mit integrierter Vorsicherung – ProTec T1SF

Unser Partner Raycap ist ein internationaler Hersteller von Elektronikkomponenten für die Gebäudeinfrastruktur sowie im industriellen Einsatz für die Bereiche Überspannungsschutz, Connectivity und Monitoring.

Raycap erweitert seine Produktlinie von 2-in-1-Überspannungsschutzeinrichtungen und präsentiert einen weiteren Ableiter mit integrierter Vorsicherung.

Die neue ProTec T1SF-Serie von Raycap basiert auf der patentierten PGDT-Technologie (Phase Gas Discharge Tube). Die Serie beinhaltet einen integrierten Überspannungsschutz. Die Produkte sorgen für eine sichere Abschaltung bei Überhitzung und eine sichere thermische Fehlerstromabschaltung in Netzen mit prospektiven Strömen von nur 300 A und bis zu 75.000 A. Beim ProTec T1SF wird schon bei einem Ausfall der Sicherung reagiert und Folgeschäden verhindert. Fällt die Sicherung aus, schaltet sich der ProTec T1SF ab und meldet die Situation über ein rotes Meldefenster. Die Geräte auch mit integrierten Fernmeldekontakten erhältlich.

Kompakt: Ableiter braucht wenig Platz

Durch die integrierte Vorsicherung reduziert sich der Platzbedarf des Ableiters auf ein Minimum, der ProTec T1SF gilt als der kompakteste Ableiter auf dem Markt. Das Gerät passt in jeden DIN 43880 Standard-Schaltschrank. Die praktische 2-in-1-Ausstattung vereinfacht Planung, Installation und Wartung. Die Dimensionierung der Vorsicherung ist bereits beim ProTec T1SF integriert und auf dessen Leistungsparameter abgestimmt. Da das Produkt schon richtig konfiguriert ist, spielt die Selektivität der Sicherung eine untergeordnete Rolle. Das spart Geld für die Anwender und Zeit für die Installateure.

Raycap ProTec T1SF

Leistungsspektrum der Raycap ProTec T1SF-Serie:

  • Patentierte Phase-GDT-Spannungsschalttechnik
  • Integrierte Backup-Sicherung
  • Leckstromfreies Produkt für die Installation im Vorzählerbereich
  • Kürzere Anschlussleitungen – niedriger Schutzpegel
  • Geringerer Platzbedarf
  • Geringere Kosten
  • Weniger Verdrahtungsaufwand und weniger Komplexität
  • Zuverlässige Abtrennvorrichtung
  • Visualisierung des Gerätestatus, auch aus der Ferne möglich
  • Kurzschlussstromfestigkeit bis zu 75 kA

Mehr Informationen über die Raycap ProTec T1SF-Serie finden Sie hier im Datenblatt!
Hier geht es zur Broschüre der Produktfamilien mit integrierter Vorsicherung – ProTec T1SF und T2F

Hier geht es zu weiteren Produkten von Raycap
Hier geht es zu allen Katalogen und Datenblättern von Raycap

Für weitere Informationen zu den Produktfamilien mit integrierter Vorsicherung – ProTec T1SF oder auch der ProTec T2F, oder weiteren Produkten unseres Partners Raycap kontaktieren Sie uns gerne: 02058 – 78 28 00 – 0 oder über unser Kontaktformular.

nVentRaychem, Winter- Wartungs Checkliste

Winter Wartungscheckliste für Begleitheizungssysteme

Als Erfinder der selbst regelnden Begleitheizungstechnologie wird nVent RAYCHEM weltweit als führender Anbieter von kompletten elektrischen Begleitheizungssystemen anerkannt. Begleitheizungssysteme sind nicht nur zuverlässig, sondern auch einfach zu installieren. Sie sind für industrielle, gewerbliche und private Anwendungen geeignet.

Wartungscheckliste für Begleitheizungssysteme

Der nächste Winter kommt bestimmt. Neben den idyllischen Winterimpressionen können Frost und Schnee auch gravierende Schäden verursachen. Durch den Einsatz eines gut gewarteten Begleitheizungssystems kann dieses vermieden werden.
Begleitheizungssysteme arbeiten sehr zuverlässig und effizient – bei jedem Wetter. Aber, natürlich nur, wenn sie gut gewartet werden. Stellen Sie daher sicher, dass eine Systemprüfung durchgeführt wird, damit Anlagen und Prozesse vor extremen Witterungsbedingungen geschützt sind.

Was sollte überprüft werden?

  • Isolation-Widerstandsprüfung
  • Fehlerstromschutzschalter
  • Begleitheizungskomponenten
  • Regelungs- und Überwachungssysteme
  • Systemleistung
  • Schaltschränke, Sekundärleitungen & Schutzrohre
  • Dämmung
  • Installations- und Wartungsaufzeichnungen pflegen
  • Wichtige Ersatzteile und Kabel

nVent Raychem Winter-Wartungscheckliste Beitragsbild

Sollte trotz aller Vorbereitungen die Begleitheizung ausfallen oder ein Fehler auftreten, können wir Ihnen in vielen Fällen, sofort und ab Lager, Ersatz für Ihre Anlage liefern.
Informationen zu Reparaturen und Austausch von Komponenten finden Sie auch in den Installations- und Wartungsanleitungen.

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Produktportfolio und auch Dienstleistungen im Zusammenhang mit industrieller Begleitheizung an.

Leistungsspektrum Begleitheizungssysteme:

  • Projektierung Ihrer Begleitheizungssysteme
  • Rohrleitungsfrostschutz
  • Tankbeheizung und -isolierung
  • Regelung, Überwachung und Fernsteuerung von Begleitheizungen
  • Beheizung langer Leitungen

Hier geht es zum Datenblatt der Winter Wartungscheckliste
Hier geht es zu weiteren Produkten von nVent Raychem
Hier geht es zu Datenblättern und Katalogen von nVent Raychem

Wir beraten Sie gerne zum Thema Begleitheizungssysteme und Wartung.
Kontaktieren Sie uns einfach: 02058 – 78 28 00 – 0 oder über unser Kontaktformular.