HASEKE – Tragarm- und Liftsysteme

Seit über 35 Jahren steht der Name HASEKE für Innovation sowie kompromisslose Qualität im Bereich der Monitoranbindung und Gehäusetechnik. 1983 gegründet, wurde das Unternehmen 1990 Teil der GESCO-Gruppe.

In allen Bereichen verfolgt HASEKE erfolgreich die Maxime, die Produktentwicklungen des Marktes zu antizipieren. Die Funktionalität der Tragarmsysteme sowie der höhenverstellbaren Tragarme und der Gehäusetechnik werden stets weiter entwickelt und den fortschrittlichsten Kundenbedürfnissen ausgerichtet. Bei Schwerlast-Tragsystemen für die Industrie und bei Tragarmen für medizinische Technik leistet HASEKE immer wieder Pionierarbeit. Desgleichen bei Steuergehäusen, Bediengehäusen und bei Liftsystemen.

HASEKE, Produktbild, Tragarm, Liftsystem, Gehäuse, Fahrwagen

HASEKE – Qualitätsmanagement

Zubehör wie Dreh-Neig-Kupplungen, Wandgelenke sowie Neigungsadapter enthalten häufig standardsetzende, neue Ideen. Dieses hohe Maß an Innovationen, sowie kompromisslose Qualität und Ergonomie bei allen Produkten verhalf Haseke zu internationaler Anerkennung.

Das Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 ist dabei essenzielles Element der eigenen, ständigen Weiterentwicklung.

Höchste Ansprüche an Funktionalität und Design zeichnet das Unternehmen aus. Auch die enge Zusammenarbeit mit Kunden in der Entwicklung von individuellen Lösungen begleiten das Unternehmen auf der Erfolgsspur. Mit über 80 Mitarbeitern werden jährlich mehr als 16 Mio. Euro Umsatz erzielt. Am Standort Porta Westfalica, sozusagen „auf halbem Wege“ zwischen Hannover und dem Ruhrgebiet, ist HASEKE sprichwörtlich gut positioniert: infra- strukturell, personell und logistisch.

HASEKE Intelligent Movement versteht sich als Partner seiner Kunden sowie interessierter Parteien und entwickelt ergonomische Trag- und Schwebearme für die Schnittstelle Mensch/Maschine für medizintechnische und industrielle Anforderungen. Auf der Grundlage von Qualität und Effizienz entwickeln und fertigen wir unsere Produkte für den globalen Markt. Dafür stellen wir den Kunden in den Mittelpunkt unseres Schaffens. Wir wollen ein Unternehmen formen, das profitabel und nachhaltig wirtschaftet, hochwertige Arbeitsplätze langfristig sichert, seinen Kunden dient und die Zukunft gestaltet.

HASEKE steht für Nachhaltigkeit

Nur eine intakte Umwelt sichert unser Dasein auf diesem Planeten, deshalb reduziert HASEKE stetig seine Emissionen und Energieverbräuche und optimiert seine Abläufe. Ein geordnetes, soziales Umfeld gibt HASEKE Kraft, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Dabei legt die Firma wir besonderen Wert auf ein Arbeitsklima basierend auf gegenseitigem Vertrauen und Zuverlässigkeit, das es HASEKE ermöglicht, jeden Mitarbeiter gleichermaßen zu schätzen. HASEKE achtet die Menschenrechte, lehnt Rassismus gleich welcher Art genauso ab wie jegliche andere Diskriminierung und verpflichtet seine Lieferanten zu einem gleichen Vorgehen.

Die Firma HASEKE wurde 1985 gegründet und zeichnet sich durch Innovation und Qualität im Bereich der Tragarm- und Liftsysteme aus. Produktentwicklung und Funktionalität der Tragarm- und Liftsysteme stehen hier an erster Stelle.

Die bekannten Traditionsunternehmen HASEKE GmbH sowie die W. Krömker GmbH haben sich im September 2022 zur neugegründeten AMTRION GmbH zusammengeschlossen.
Von dem daraus resultierenden, gemeinsamen Nutzen profitieren Mitarbeiter ebenso wie Kunden.

Leistungsspektrum

Hier geht es zu den Datenblättern & Katalogen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.