Fahrwagen

Fahrwagen dienen zur richtigen und flexiblen Positionierung von Steuergehäusen neben Maschinen sowie Anlagen. Auch bei den Modellen von AMTRION stehen kompromisslose Qualität und Kundenbedürfnisse an erster Stelle, deshalb gibt es unter anderem Modelle in verschiedenen Ausführungen.

Fahrwagen HMA I-080

Der Fahrwagen HMA I-080 ist ein Fahrwagen zum flexiblen Positionieren von Steuergehäusen neben Maschinen ebenso wie Anlagen. Dieser hat eine hohe Standfestigkeit mit Lenkrollen und Feststellbremse. Der Fahrwagen verfügt über eine variable Gehäuseanbindung mit vielfältigen Adaptermöglichkeiten. Außerdem ist er kombinierbar mit den Komponenten aus der Tragarmbaureihe HMA I-080. Die Standardfarbe des Fahrwagens ist RAL 7035 (lichtgrau), Seiten – und Zierelemente in RAL 7016 (anthrazitgrau) sowie Sonderfarben auf Anfrage.

FAHRWAGEN mit HMA I-080

Leistungsspektrum

  • Breite 663 mm
  • Höhe 211 mm
  • Tiefe 693 mm
  • Max. Traglast 50 kg
  • Max. Kabeldurchlass ø 55 mm
  • Eigengewicht 37 kg
  • Zugentlastung
  • Zusatzgewicht 14 kg
  • Hohe Standfestigkeit
  • Lenkrollen, zudem mit Feststellbremse
  • Variable Gehäuseanbindung mit vielfältigen Adaptermöglichkeiten
  • Kombinierbar mit den Komponenten aus der Tragarmbaureihe von AMTRION
  • Neigbare Säulentraverse
  • Standardfarbe: Fahrwagen RAL 7035 (lichtgrau), Seiten – und Zierelemente RAL 7016 (anthrazitgrau), sowie Sonderfarben auf Anfrage

 

Weitere AMTRION Produkte entnehmen Sie bitte dem Gesamtprospekt.

Hier geht es zum Katalog der AMTRION Fahrwagen.

Hier geht es zum Produktkatalog von AMTRION.

Bei Fragen zu dem Thema Fahrwagen unseres Partners AMTRION oder weiteren Fragen kontaktieren Sie uns gerne! Kontakt oder 02058 ‐ 78 28 00 ‐ 0

Hier geht es zurück zur AMTRION Übersicht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.