Mikro-Schütze K0 von Benedict – das kleinste Schütz der Welt

Unser Partner BENEDICT aus Österreich stellt Niederspannungs-Schaltgeräte her, die sich durch besondere Merkmale von ihren Mitbewerbern abheben. Erfahrungen aus jahrzehntelangem Forschen und Entwickeln sind maßgeblich für die erstklassige Zuverlässigkeit der Produkte wie Schütze, thermischen Auslöser, Motor-Starter, Leistungsschalter, Lasttrennschalter, Nockenschalter + Befehlsgeräte und Meldegeräte.

Mikro-Schütze K0

Das Mikro-Schütz K0 ist so klein wie ein Relais – das kleinste Schütz der Welt. Das Schütz lässt sich als Leistungs-, Hilfs- und Wendeschütze einsetzen und kommt in elektrischen Anlagen, Gewerbe und in der Industrie zum Einsatz. Trotz der kompakten Bauform beträgt der Kontaktabstand mindestens 3 mm und erlaubt damit den Einsatz in Sicherheitsanwendungen nach IEC 60335-1. Das kompakte Schütz kann auf einer kleinen Hutschiene DIN-TS15 mm aufgeschnappt werden. Wendeschütze mit mechanischer Verriegelung sind auch verfügbar.

Leistungsspektrum:

  • Für kleine Hutschiene DIN-TS15 mm oder NS-15 Normtragschiene
  • Für den Betrieb im Temperaturbereich von -40°C bis +60°C konzipiert
  • >3 mm Kontaktabstand nach IEC 60335-1 für Sicherheitsanwendungen
  • Wendeschütze mit mechanischer Verriegelung
  • Platzsparend

Hier geht es zum Infoblatt Mikro-Schütze K0.
Hier geht es zum Mikro-Schütze K0 Datenblatt.
Hier geht es zu den weiteren Produkten von Benedict.
Hier geht es zu den Datenblättern & Katalogen von Benedict.