Heizkabel

// Ihr Suchergebnis

nVent RAYCHEM XTVR Heizband selbstregelnd Bild

nVent RAYCHEM XTVR Heizband selbstregelnd 02.01.2024

Das selbstregulierende Heizband nVent RAYCHEM XTVR ist für den Frostschutz oder das Halten von Prozesstemperaturen von Rohrleitungen und Behältern ausgelegt, die eine hohe Leistungsabgabe und hohe Einsatztemperaturen erfordern. Das Heizband ist das Nachfolgemodell des XTV Heizbandes.

// Download //

nVent Raychem XTVR Selbstregelndes Heizband Bild Flyer

nVent RAYCHEM XTVR Heizband selbstregulierend Flyer 05.07.2023

Hervorragende Leistung, langlebig, mehr Leistungsvarianten und höhere Temperatur sind nur einige Vorzüge des neuen nVent RAYCHEM XTVR selbstregulierenden Heizbandes. Der Nachfolger des XTV Heizbandes kann noch wesentlich mehr.

// Download //

nVent RAYCHEM Technisches Handbuch Bautechnik Front

nVent RAYCHEM Technisches Handbuch Bautechnik 05.07.2022

nVent Raychem Technisches Handbuch über die Gebäude und Infrastrukturtechnik. Lösungen die Menschen und Gebäude schützen, die Gebäudeperformance optimieren und für gemütliche Wärme sorgen. Für all diese Themen finden Profis aus der Gebäude- und Infrastrukturplanung, dem Baugewerbe, Facility-Management und der Instandhaltung hochwertige Lösungen.

// Download //

nVent RAYCHEM HTV selbstregulierendes Heizband 06.07.2021

Das HTV selbstregulierendes Heizband unseres Partners nVent RAYCHEM wurde zum Frostschutz entwickelt. Außerdem zur Aufrechterhaltung der Prozesstemperatur von Rohren und Behältern auf einer konstanten Temperatur. Von bis zu 205 °C und für eine maximale Einsatztemperatur von 260 °C .

// Download //

nVent RAYCHEM Industrielle Begleitheizung, Gesamtkatalog

nVent RAYCHEM Industrielle Begleitheizung
Gesamtkatalog 17.05.2017

Gesamtkatalog Industrielle Begleitheizungen Projekte und Projektdienstleistungen unseres Partners nVent RAYCHEM

// Download //

nVent RAYCHEM, Elektrische Begleitheizung, Projektdatenblatt

nVent RAYCHEM
Elektrische Begleitheizung – Projektdatenblatt 28.11.2013

nVent Raychem elektrische Begleitheizung Projektdatenblatt nach Download ausfüllbar, mit allen benötigten Informationen zur vereinfachten Angebotserstellung ohne Rückfragen.

// Download //

nVent Raychem, BTV, Selbstregelndes Heizband

nVent RAYCHEM BTV Heizband 28.11.2013

Die BTV Heizband Familie der selbstregelnden Heizbänder mit paralleler Stromzuführung wird für den Frostschutz an Rohren und Behältern eingesetzt.

// Download //

nVent Raychem QTVR Selbstregelndes Heizband

nVent RAYCHEM QTVR Heizband 28.11.2013

Das nVent RAYCHEM QTVR Heizband ist eine Elektrische Begleitheizung für Anwendungen zum Halten der Prozesstemperaturen bis zu 110°C, die nicht der Dampfspülung ausgesetzt werden von nVent Raychem.

// Download //

nVent Raychem XTV Selbstregelndes-Heizband

nVent RAYCHEM XTV Heizband
Produkt abgekündigt! 28.11.2013

Produkt abgekündigt. Für Alternativen sprechen Sie uns gerne an! Das XTV Heizband, selbstregelnd mit paralleler Stromzuführung, wird zum Halten der Prozesstemperaturen an Rohren und Behältern eingesetzt.

// Download //

nVent RAYCHEM XPI-F (PI) Widerstands-Heizleitung

nVent RAYCHEM XPI-F (PI) Widerstands-Heizleitung 28.11.2013

Die nVent Raychem XPI-F (PI) Widerstands-Heizleitung sind ausgelegt für den Frostschutz und die Temperaturhaltung in niedrigeren Temperaturbereichen. Beispielsweise von Rohrleitungen, an Tanks und für andere Ausrüstungen. Einsatz in Ex- und Nicht-Ex-Bereichen.

// Download //

nVent Raychem KTV Selbstregelndes Heizband

nVent RAYCHEM KTV Heizband
Produkt abgekündigt!
Direkter Nachfolger XTVR 28.11.2013

Das KTV Heizband ist eine elektrische Begleitheizung von nVent Raychem. Sie ist für Anwendungen zum Halten der Prozesstemperaturen bis zu 150 °C, die der Dampfspülung ausgesetzt werden können. Das KTV Heizband, selbstregelnden mit paralleler Stromzuführung wird zum Halten der Prozesstemperaturenan Rohren und Behältern eingesetzt.

// Download //

nVent RAYCHEM VPL Heizband

nVent RAYCHEM VPL Heizband 28.11.2013

Das VPL Heizbänd von nVent Rachem kann für den Frostschutz sowie zum Halten von Prozesstemperaturen eingesetzt werden. Insbesondere dort, wo eine hohe Heizleistung erforderlich ist oder das Heizband hohen Temperaturen ausgesetzt ist.

// Download //