nVent Raychem – Winter Wartungscheckliste für Begleitheizungssysteme

Unser Partner nVent Raychem ist ein Unternehmen, dass sich aus 9.000 Mitarbeitern/innen und vertrauenswürdigen Marken zusammensetzt. Kunden schätzen die Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit von nVent Raychem.
Als Erfinder der selbstregelnden Begleitheizungstechnologie wird nVent RAYCHEM weltweit als führender Anbieter von kompletten elektrischen Begleitheizungssystemen anerkannt. Begleitheizungssysteme sind nicht nur zuverlässig sondern auch einfach zu installieren und für industrielle, gewerbliche und private Anwendungen.

Winter Wartungscheckliste für Begleitheizungssysteme

Begleitheizungssysteme arbeiten sehr zuverlässig, sind sehr leistungsfähig – egal bei welcher Witterung und natürlich nur wenn sie gut gewartet sind. Es sollte also dafür gesorgt werden eine Systemprüfung durchzuführen, damit Anlagen und Prozesse vor extremen Witterungsbedingungen geschützt sind.

Was sollte überprüft werden?

  • Isolationswiderstandsprüfung
  • Fehlerstromschutzschalter
  • Begleitheizungskomponenten
  • Regelungs- und Überwachungssysteme
  • Systemleistung
  • Schaltschränke, Sekundärleitungen & Schutzrohre
  • Dämmung
  • Installations- und Wartungsaufzeichnungen pflegen
  • Wichtige Ersatzteile und Kabel

Winter-Wartungs-Checkliste

Sollte trotz aller Vorbereitungen ein Fehler in der Begleitheizung auftreten, können Sie eine schnelle Reparatur sicherstellen, indem Sie Ersatzteile und Heizkabel lagern. Informationen zur Reparatur und zum Austausch von Komponenten finden Sie auch in den Installations- und Wartungsanleitungen.

Wir bieten Ihnen das umfassendste Produktportfolio und Dienstleistungen im Zusammenhang mit industrieller Begleitheizung.

Leistungsspektrum:

  • Rohrleitungsfrostschutz
  • Tankbeheizung und -isolierung
  • Regelung, Überwachung und Fernsteuerung von Begleitheizungen
  • Beheizung langer Leitungen
  • Umfassendes Auslegungstool für Begleitheizungen

Hier geht es zur Seite Wartungs Checkliste.
Hier geht es zum Datenblatt der Winter Wartungscheckliste.
Hier geht es zu weiteren Produkten von nVent Raychem.
Hier geht es zu Datenblättern und Katalogen von nVent Raychem.

Wir beraten Sie gerne zum Thema Begleitheizungssysteme und Wartung.
T: 0 20 58-78 28 00-0 oder per E-Mail.

Luft- Wasser- Wärmetauscher PWT 6402 von Pfannenberg

Unser Partner Pfannenberg ist eine Mittelständisches Unternehmen mit seinem Hauptsitz in Hamburg. Das Produktspektrum beinhaltet innovative und hochwertige Elektrotechnik für die Industrie – von Komponenten bis hin zur Systemlösung für die Schaltschrank-Klimatisierung sowie Rückkühlung und optische und akustische Warn- und Notsignale. Durch das hochwertige Standartprogramm bietet Pfannenberg auch individuelle und maßgeschneiderte Lösungen an.

Luft-/Wasser-Wärmetauscher von Pfannenberg für Dachaufbauten

Pfannenberg hat bereits einige Luft-/Wasser-Wärmetauscher für den Seitenan- und -einbau mit Wasseranschluss im Portfolio.
Pfannenberg präsentiert jetzt einen Wärmetauscher für den Dachaufbau. Die neue Installationsart PWT 6402 ist eine kosteneffiziente Klimatisierungslösung, die eine weitere sichere Alternative, vereinfachte Planung und Systemanpassung bietet.
Durch die praktische Installation wird noch mehr Flexibilität ermöglicht. In modernen Fabriken werden Wasseranschlüsse mittlerweile in zwei Meter Höhe hängend installiert. Diesen Anforderungen entsprechend wurden die Wärmetauscher mit oben liegenden Wasseranschluss entwickelt. Fahrt- und Fluchwege bleiben frei und das Design sorgt zudem für freie Sichtachsen und verhindert störende Anbauten. Der kondensatsichere PWT Wärmetauscher mit einer Leistung von 3,8 kW ermöglicht eine effektive Kühlung bei geringen Kosten für Energie und Instandhaltung.

Pfannenberg Luft-/Wasser-Wärmetauscher PWT 6402

Pfanneberg Luft-/Wasser-Wärmetauscher PWT 6402 auf einem Schaltschrankdach

Pfanneberg Luft-/Wasser-Wärmetauscher PWT 6402

Leistungsspektrum:

  • Kondensatsicher; großer Abstand zwischen Kühlung und Schaltschrankdach.
  • Temperaturalarm; Temperaturüberwachung mit Alarmausgang gegen Überhitzung.
  • Leckage-Sensor; schließt die Zuleitung um ein Fluten des Schaltschrankes zu verhindern.
  • Schutzart IP 55; hohe Schutzart gegen Wasser und Staub.
  • Dachaufbaukühlgerät-kompatibler Ausschnitt; ermöglicht Umstellung von Kompressor- auf Wasserkühlung ohne mechanische Anpassung.
  • Große Wurfweite; durch strömungsoptimiertes Design, kombiniert mit leistungsstarken Ventilatoren.
  • Servicefreundlich; kaum Wartungsteile. Lüfter und Magnetventil sind leicht zugänglich.

Hier geht es zum Datenblatt Luft-/Wasser-Wärmetauscher PWT 6402
Hier geht es zu den weiteren Produkten von Pfannenberg
Hier geht es zu Datenblättern und Katalogen von Pfannenberg

AC-C-TEC 2403-1 von J. Schneider – Kondensatorgepufferte Stromversorgung

Unser Partner J. Schneider hat sich seit der Gründung vor 75 Jahren durch Innovationen und Wachstum zu einem führenden Anbieter industrieller Stromversorgungen auf den weltweiten Märkten entwickelt. In den Geschäftsbereichen „Transformatoren“, „Service-Center elektrische Antriebe“, „HV/USV“ stehen die Kundenanforderungen im Fokus bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte und Dienstleistungen.

Die aktuelle VDE-AR-N 4105:2018-11 führt die dynamische Netzstützung ein.

Neue Erzeugungsanlagen müssen künftig bei kurzzeitigen Spannungseinbrüchen oder -erhöhungen am Netz bleiben und es so stützen. Wenn Leistung im System fehlt, speisen Erzeugungsanlagen und Speicher künftig verstärkt ein und stützen so das System.

Unter dynamischer Netzstützung ist die Spannungshaltung bei Spannungseinbrüchen im Hoch- und Höchst-spannungsnetz zu verstehen, um eine ungewollte Abschaltung großer Einspeiseleistungen und damit Netz-zusammenbrüche zu verhindern.
Mit Blick auf die stark steigende Anzahl im Mittelspannungsnetz anzuschließender Erzeugungsanlagen wird die Einbeziehung dieser Anlagen zu dynamischen Netzstützung immer bedeutsamer. Insofern müssen sich generell auch diese Erzeugungsanlagen an der dynamischen Netzstützung beteiligen, unter anderem um sich bei Fehlern im Netz nicht vom Netz zu trennen.

J. Schneider bietet die ideale Lösung.

J. Schneider AC-C-TEC 2403-1

AC-C-TEC 2403-1 – Kondensatorgepufferte Stromversorgung

Das AC-C-TEC 2403-1 unseres Partners J. Schneider bietet unterbrechungsfreie Gleichstromversorgungen gewährleisten die Aufrechterhaltung des Betriebes von Maschinen und Anlagen oder einen kontrollierten Prozessstop bei Stromversorgungsproblemen.

Leistungsspektrum:

  • Wartungsfrei durch langlebige Ultrakondensatoren
  • Mikrocontrollergestütztes Laden und Entladen der Ultrakondensatoren
  • Betriebs- und Ladezustandsüberwachung über potentialfreie Kontakte und LEDs
  • Kapazität erweiterbar durch externe Kondensatormodule

Hier geht es zu weiteren Informationen zum Thema VDE-AR-N 4105:2018-11.
Hier geht es zum Datenblatt AC-C-TEC 2403-1.
Hier geht es zu den weiteren Produkten von J. Schneider.
Hier geht es zu Datenblättern und Katalogen von J. Schneider.

Rüsten Sie auf – sprechen Sie uns an! Kontakt.