Flach Tauchheizkörper und Flansch Tauchheizkörper von THERMOCOAX für flüssige Brennstoffe

Unser Partner die THERMOCOAX Isopad GmbH aus Heidelberg ist Teil der internationalen THERMOCOAX Gruppe. THERMOCOAX ist mit der Marke ISOPAD spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung elektrischer Beheizungslösungen – von Frostschutzlösungen bis hin zu Beheizungen im Hochtemperaturbereich von 1.000°C. Dabei können die Isopad-Entwickler auf eines der weltweit umfangreichsten Sortimente von Beheizungskomponenten zurückgreifen. Das Spektrum reicht von selbstregulierenden Heizkabeln über Festwiderstandsheizelemente, wie z.B. mineralisolierte Heizkabel, Heizbänder, Silikon-Heizmatten, Heizmanschetten und Heizschläuche bis hin zu Strahlungsheizungen und Fassheizern.

Flach Tauchheizkörper für flüssige Brennstoffe

Innovatives Design auf Basis von THERMOCOAX MI Kabeln

Flach Tauchheizkörper für flüssigen Brennstoff

  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Einfache Bewegung der Flüssigkeit durch den Erhitzer
  • Kann horizontal oder vertikal in einem Tank eingesetzt werden
  • 316 L widerstandsfähiges Design
  • 100% energieeffizient
  • Niedrige Leistungsdichte

Vorteile:

THERMOCOAX Tauchheizkörper sind für das direkte Eintauchen in Flüssigkeiten wie: Schweröl, Vorwärmkraftstoff, leichter Dieselkraftstoff, Standard-Dieselkraftstoff, Maschinenöl, Mineralöl, Schmieröl, aber auch für Asphalt, Teer und andere schwere oder hochviskose Komponenten.

  • Hohe mechanische Festigkeit, starke Fixierung der Heizelemente – die gebogenen mineralisolierten Heizleitungen werden von speziellen Trägerprofilen gehalten
  • Innovatives Design
  • 3kW, 5kW, 15kW und 20kW

Optionen:

  • Integriertes Thermoelement oder PT100 zur Temperaturregelung
  • Anschlussdose

Die genauen Spezifikationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.

Flansch Tauchheizkörper für flüssige Brennstoffe

Niedrige Dichte < 2W/cm² bis zu 40kW für Anwendungen in kleinen Tanks mit erdölbasierte Flüssigkeitserwärmung.

Innovatives Design auf Basis von THERMOCOAX MI Kabeln

Flansch-Tauchheizkörper für flüssigen Brennstoff

  • Hohe mechanische Festigkeit
  • 316L widerstandsfähiges Design
  • Einfache Bewegung der Flüssigkeit durch den Erhitzer
  • 100% energieeffizient

Vorteile:

THERMOCOAX Tauchheizkörper sind für das direkte Eintauchen in Flüssigkeiten wie: Schweröl, Vorwärmkraftstoff, leichter Dieselkraftstoff, Standard-Dieselkraftstoff, Maschinenöl, Mineralöl, Schmieröl aber auch für Asphalt, Teer und andere schwere oder hochviskose Komponenten.

Optionen

  • Integriertes Thermoelement oder PT100 zur Temperaturregelung
  • Flansch mit Verschlussschraube
  • Anschlussdose

Die genauen Spezifikationen entnehmen Sie bitte dem Datenblatt.

Hier geht es zu weiteren Produkten der Firma THERMOCOAX Isopad.

Zählerschränke von Paul Deppe – perfekte und wirtschaftliche Lösungen für alle Fälle

Unser Partner die Firma Paul Deppe & Co. KG aus Sarstedt bietet perfekte und wirtschaftliche Lösungen für alle Fälle. Das umfangreiche Zählerschränke-Programm besticht durch die einsatzorientierte Materialauswahl, der Zuschnitt auf bestimmte Anwendungsbereiche, die modulare Ergänzung mit Systemzubehör und die Kompatibilität, die Ihnen den entscheiden Vorsprung bietet.

Qualitätsmerkmale des Zählerschränkeprogramm von Deppe:

  •  Schutzart: IP 54, DIN 40050
  •  Schutzmaßnahmen: Schutzklasse II, Schutzisolator
  •  Werkstoff: Kunststoff, recyclebar
  •  Farbe: hellgrau, RAL 7035

Zählerschranksystem E 1100/700 D1-ZW

Das Zählerschranksystem ist aus recyclebarem Vollkunststoff. Er ist schutzisoliert gebaut mit der Schutzmaßnahme der Schutzklasse II und hat eine stabilsteife Bauart. Die Maße sind 1100 mm x 700 mm x 225 mm und das Gewicht beträgt ca. 28 kg.

Leistungsspektrum:

  • Zugang unten über 5 Anschlussklemmen 16 – 120 mm²
  • Sammelschienen 12×10 [mm]
  • NH-Sicherungsunterteil Gr.1
  • Spannungsabgriff für Wendelsicherung
  • Primärleiterschienen für Wandler
  • Lasttrennschalter 250A
  • Abgang oben über 5 Anschlussschrauben M10
  • Komplette Verdrahtung zur Prüfklemme
  • Untere Prüfklemme
  • Kabelein/ausgang: unten, oben je1x PG 48
  • Im Schieber unten 1x PG36
  • Plombierbare Anschlussraumabdeckungen
  • Schloss: Vierkant mit plombierbarer Fallklappe
  • 4 Schrauben und Dübel für Schrankbefestigung ø9

Hier geht es zum ausführlichen Datenblatt des Zählerschrankes von Deppe
Hier geht es zu den weiteren Produkten von Deppe
Hier geht es zu den Datenblättern & Katalogen von Deppe

Mikro-Schütze K0 von Benedict – das kleinste Schütz der Welt

Unser Partner BENEDICT aus Österreich stellt Niederspannungs-Schaltgeräte her, die sich durch besondere Merkmale von ihren Mitbewerbern abheben. Erfahrungen aus jahrzehntelangem Forschen und Entwickeln sind maßgeblich für die erstklassige Zuverlässigkeit der Produkte wie Schütze, thermischen Auslöser, Motor-Starter, Leistungsschalter, Lasttrennschalter, Nockenschalter + Befehlsgeräte und Meldegeräte.

Mikro-Schütze K0

Das Mikro-Schütz K0 ist so klein wie ein Relais – das kleinste Schütz der Welt. Das Schütz lässt sich als Leistungs-, Hilfs- und Wendeschütze einsetzen und kommt in elektrischen Anlagen, Gewerbe und in der Industrie zum Einsatz. Trotz der kompakten Bauform beträgt der Kontaktabstand mindestens 3 mm und erlaubt damit den Einsatz in Sicherheitsanwendungen nach IEC 60335-1. Das kompakte Schütz kann auf einer kleinen Hutschiene DIN-TS15 mm aufgeschnappt werden. Wendeschütze mit mechanischer Verriegelung sind auch verfügbar.

Leistungsspektrum:

  • Für kleine Hutschiene DIN-TS15 mm oder NS-15 Normtragschiene
  • Für den Betrieb im Temperaturbereich von -40°C bis +60°C konzipiert
  • >3 mm Kontaktabstand nach IEC 60335-1 für Sicherheitsanwendungen
  • Wendeschütze mit mechanischer Verriegelung
  • Platzsparend

Hier geht es zum Infoblatt Mikro-Schütze K0.
Hier geht es zum Mikro-Schütze K0 Datenblatt.
Hier geht es zu den weiteren Produkten von Benedict.
Hier geht es zu den Datenblättern & Katalogen von Benedict.