INROLED 50 RGB-W – EINE SAUBERE SACHE.

Aufgabenstellung

Unser Kunde, die MKW GmbH aus Wuppertal, ist ein Sondermaschinenbauunternehmen, das unter anderem industrielle Brotschneidemaschinen und industrielle Strang-Formbearbeitungsmaschinen fertigt. Die MKW-Maschinen liefern beste Schnittqualität und -leistung bei gleichzeitig minimalen Schnittverlusten. Unsere Aufgabe war es, eine LED-Beleuchtung zur Verfügung zu stellen, die für den Lebensmittelbereich zugelassen ist.

Voraussetzung der LED-Leuchte sollte eine lange Haltbarkeit sowie eine gute Ausleuchtung des Schnitt-Prozesses sicherstellen. Zudem war gewünscht, das die Leuchte im Fehlerfall „rot“ leuchtet, so dass eine Signalisierung im Störungsfall an der Maschine
stattfinden kann.

Lösung

Die LED-Leuchte INROLED 50 RGB-W von LED2WORK vereint alle Eigenschaften, die für unseren Kunden wichtig waren. Sie ist hauptsächlich für den Lebensmittelbereich konzipiert worden und erfüllt die Vorgaben des IFS 6 vollumfänglich.

LED2WORK INROLED 50 RGB-W

  • Schutzart IP 67 / IP69K, Schutzklasse III (24V DC)
  • 60.000 Betriebsstunden (L70 / B10)
  • Tageslichtweiß (5.200K – 5.700K)
  • 120° Variante für flächiges und homogenes Licht
  • Flimmerfreies Licht ohne UV- UND IR-Anteil

Die INROLED 50 RGB-W wurde farblich individuell auf den Kunden angepasst. Die RGB-Lichtleiste wurde für den Störungsfall auf „rot“ verschaltet und die weiße Lichtleiste für den gängigen Dauerbetrieb verdrahtet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.